Tilla Kratochwil

Berlin (Wohnsitz)

Aktionen
Drucken & Speichern PDF-Icon
Schauspieler merken Merklisten-Icon
Merkliste anzeigen Merkliste

: : : : :

Kurzinfo
Jahrgang 1974
Haarfarbe brünett
Augenfarbe grünbraun
Größe 159 cm
Herkunft mitteleuropäischer Raum
Führerschein Auto (B)
Berufsgruppen Schauspiel
Sprachen
  • Englisch (fließend)
  • Französisch (fließend)
Dialekte
  • Berlinerisch
  • Sächsisch
Sportarten Fechten, Jonglieren, Akrobatik, Einrad
Instrumente Trompete, Akkordeon
 

: : : : :

Ausbildung

  Hochschule für Schauspiel "Ernst Busch" Berlin

: : : : :

Kino

2016 In Zeiten des abnehmenden Lichts, Rolle: Frau Becker, Regie: Matti Geschonneck, MOOVIE GmbH
2013 Saphirblau, Rolle: Lady Brompton, Regie: Felix Fuchssteiner, Katharina Schode, Lieblingsfilm GmbH
2012 Sein letztes Rennen, Regie: Kilian Riedhof, Neue Schönhauser Filmproduktion
2007 Der Lotse, Nicolai Rohde, moneypenny filmproduktion
  Human Kapital, Regie: Diemo Kemmesies, Milieu Film Produktion
2006 Haiku (Kurzfilm), Florencia Hurtado, HFF Potsdam
2003 Tilt, Michael Venus, Bauhaus Universität, Weimar
2001 Die Ritterinnen (Ensemblefilm), Barbara Teufel

: : : : :

Fernsehen

2016 Der Kriminalist - Hochrisiko (AT), Regie: Theresa von Eltz; Casting Simone Bär, ZDF
  Babylon Berlin, Regie: Tom Tykwer, ARD / Sky Deutschland
  You Are Wanted, Rolle: Mutter von Rollo, Regie: Matthias Schweighöfer, Amazon
2015 Heute ist nicht alle Tage, Rolle: Mutter Zschäpe, Regie: Christian Schwochow, ARD
2014 Tatort - Härtetest, Regie: Johannes Grieser, ARD
  SOKO Stuttgart - Gefährliche Apps, Regie: Didi Danquart, ZDF
2011 SOKO Leipzig, Regie: Maris Pfeiffer, ZDF
  Bad Bank, Regie: Claudia Garde, ZDF
2010 Burnout (AT), Hauptrolle, Regie: Verena Freytag, ZDF
2009 Danni Lowinski, Regie: Jorgo Papavassiliou, SAT.1
2008 Doktor Martin, Regie: Claudia Garde, ZDF
  Tatort - Der tote Chinese, Regie: Hendrik Handloegten, SWR
2007 Tatort - Investigativ, Regie: Claudia Garde, ARD
  Gute Zeiten, Schlechte Zeiten, Lars Morgenroth, Samira Radsi, RTL
  GSG 9, Regie: Michael Wenning, SAT.1
  Das Hausboot, Regie: Jorgo Papavassiliou, ARD
  Tatort - Borowski und das Mädchen im Moor, Regie: Claudia Garde, ARD
  Doctor's Diary (AT), Regie: Oliver Schmitz, RTL
2006 Hokuspokus Junior, Claudia Garde, ZDF
  Irrwege zum Glück, Ariane Zeller, ARD
2005 Abschnitt 40, Florian Kern, RTL
  Die Täuschung, Michael Steinke, ZDF
2004 Der zweite Blick, Ariane Zeller, NDR

: : : : :

Theater

2015 Schaubühne Berlin
  Westberlin, Rainald Grebe, Rolle: diverse, Regie: Rainald Grebe
  Staatstheater Braunschweig
  Fliehen und Forschen, Rolle: Leyla, Regie: Julia Roesler
2014 Schauspiel Köln
  Die fünfte Jahreszeit, Rolle: diverse, Regie: Rainald Grebe
2013 Theater der Stadt Halle
  Tarzan, nach Borroughs, Rolle: Jane, Regie: Claudia Bauer
  Theater unterm Dach, Berlin
  X - Freunde, Felicia Zeller, Rolle: Anne, Regie: Stephan Thiel
2012 Sophiensaele Berlin
  Marx und Maus, Stückentwicklung, Rolle: Becky, Regie: Stephan Thiel
  Centraltheater Leipzig
  Grimms Märchen, Rolle: Prinzessin, Regie: Rainald Grebe
2011 Inselbühne Leipzig
  Play Shakespeare, Stückentwicklung, Rollen: Lady Macbeth, Elfe, Rosalinde, Regie: Volker Insel
2010 Neuköllner Oper
  Lovesick, Stückentwicklung, Rolle: Lisa Nowak u.a., Regie: Sommer Ulrickson
2008 Sophiensaele Berlin
  Der Lohndrücker, Heiner Müller, Rolle: Frau Matz, Regie: Kerstin Lenhardt
2007 Deutsches Theater Berlin/Box
  Yes, yes to Moscow, nach Tschechow, Rolle: Mascha, Regie: Sommer Ulrickson
2006 Deutsches Theater / BOX
  Mamma Medea, Tom Lanoye, Medea, André Rößler
2005 Schauspiel Frankfurt
  Gott save America, Biljana Srbljanovic, Feinkostmädchen, Robert Lehniger
  Schmutzige Hände, Jean Paul Sartre, Olga, Christiane Schneider
  Sophiensääle Berlin
  Betrachte meine Seel'(Ensemblestück), Christiane Pohle
  Bier für Frauen, Felicia Zeller, Kerstin Lenhart
2004 Staatstheater Dresden/Theaterhaus Jena
  Vaterlos, Claudius Lünstedt, Lela, Stephanie Sewella
2003 - 2004 Thalia Theater Hamburg
  Unschuld, Dea Loher, Absolut, Andreas Kriegenburg
2003 Thalia Theater Hamburg
  Unschuld, Dea Loher, Absolut, Andreas Kriegenburg
  Deutsches Theater Göttingen
  Bernarda Albas Haus, Lorca, Amelia, Stefan Metz
1999 - 2002 Theaterhaus Jena
  Nachtasyl, Maxim Gorki, Natascha, Claudia Bauer
  Die Eingeborene, F.X.Kroetz, Irmi (HR), Claudia Bauer
  Baal, Bertolt Brecht, Johanna, Walter Meierjohann
  Nietzsche, Tom Peuckert, Schwester, C.Emig-Könning
2001 Deutsches Theater Berlin / Kammerspiele
  Der Leutnant von Inishmore, Mc Donagh, Mairead (HR), Jan Jochymski
1997 Hebbel Theater, Berlin
  Saints and singing, Gertrude Stein, diverse, Robert Wilson